der richtige Liebe finden Seelenverwandter Liebe anziehen manifestieren Gesetz der Anziehung Partner erschaffen wie finde ich meinen Soulmate Affirmation erstellen Liebe Beziehung 5 Anzeichen Merkmale er ist der richtige Mann
Alle Blogbeiträge Geliebt und Lieben - Beziehung und Dating

5 Dinge, die du erleben wirst, wenn du deinen „Mr. Right“ gefunden hast

Hallo liebe Leserin,

Die Suche nach dem richtigen Partner kann wie eine Achterbahnfahrt der Gefühle sein. Zwischen Höhen und Tiefen fragst du dich vielleicht oft, wie es sich wohl anfühlt, wenn du endlich „Mr. Right“ triffst. Hier sind fünf Dinge, die du höchstwahrscheinlich fühlen wirst, wenn du deinen perfekten Partner gefunden hast – zumindest aus meiner Erfahrung!

1. Ein tiefes Gefühl von Frieden und Sicherheit

Eines der ersten Anzeichen dafür, dass du deinen „Mr. Right“ gefunden hast, ist ein tiefes Gefühl von Frieden und Sicherheit. Es ist, als ob du endlich deinen Hafen gefunden hast. In seiner Nähe fühlst du dich geborgen, und alle Sorgen und Ängste scheinen irgendwie zu verblassen. Du weißt einfach, dass er dich nicht nur unterstützt, sondern auch schützt und achtet. Ps.: du bist auch nicht dauer-nervös und hast das sichere Gefühl, dich öffnen zu können.
Dieses Gefühl der Sicherheit ist unbezahlbar und schafft eine solide Grundlage für eure Beziehung.


2. Liebende Akzeptanz

Mit „Mr. Right“ an deiner Seite wirst du spüren, dass du wirklich und wahrhaftig akzeptiert wirst, genau so, wie du bist. Es gibt keine Notwendigkeit, dich zu verstellen oder anders zu sein. Du kannst authentisch und echt sein, mit all deinen Macken und Eigenheiten. Diese bedingungslose Akzeptanz führt zu einer tiefen emotionalen Verbundenheit und ermöglicht es dir, dich voll und ganz zu öffnen.
Gleichzeitig gibtst du auch deinem Partner die Möglichkeit, sich und sein wahres Ich zu zeigen. Dies schafft Intimität und eine tiefe Verbundenheit.


3. Leichtigkeit, Freude und Glück

Ein weiteres Gefühl, das dich überkommen wird, wenn du deinen idealen Partner gefunden hast, ist Freude und Glück. Scheint nicht besonders? Aber dein Alltag wird von da an von einem leisen, beständigen Glück durchzogen sein, das durch seine bloße Anwesenheit verstärkt wird. Die kleinen Dinge im Leben werden plötzlich viel bedeutungsvoller, und du wirst die einfachen Momente des Zusammenlebens unglaublich genießen. Eine unterschwellige Sicherheit, nicht allein auf dieser Erde zu sein, wird dich immer begleiten.


4. Tiefe emotionale Verbindung

Eine tiefe emotionale Verbindung ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass du deinen „Mr. Right“ gefunden hast. Ihr teilt nicht nur gemeinsame Interessen und Ziele, sondern auch eine tiefe emotionale Bindung, die über Worte hinausgeht. Du sagst, was er gerade sagen wollte? Ihr ruft euch scheinbar zeitglich an?
Diese fast schon übernatürliche Verbindung ermöglicht es euch, einander auf einer tieferen Ebene zu verstehen und zu unterstützen, was eure Beziehung noch stärker macht.


5. Gemeinsame Vision für die Zukunft

Wenn du deinen „Mr. Right“ Partner triffst, werdet ihr beide eine gemeinsame Vision für die Zukunft teilen. Ihr werdet nicht nur über eure Träume und Ziele sprechen, sondern auch aktiv daran arbeiten, diese gemeinsam zu verwirklichen. Diese gemeinsame Vision schafft ein Gefühl der Einheit und des gemeinsamen Zwecks, das euch beide noch näher zusammenbringt.
So erfüllt ihr euch nicht nur die eigenen Träume und wünsche, sondern erarbeitet euch etwas viel Größeres!


Mein Fazit:

Die Reise, deinen „Mr. Right“ zu finden, mag herausfordernd sein, aber diese fünf Gefühle sind starke Indikatoren dafür, dass du den richtigen Partner an deiner Seite hast. Frieden, Sicherheit, Akzeptanz, Freude, emotionale Verbindung und eine gemeinsame Vision sind die Bausteine einer tiefen und erfüllenden Beziehung. Also halte Ausschau nach diesen Gefühlen und genieße jede Minute mit deinem „Mr. Right“, wenn du ihn gefunden hast – es ist nicht selbstverständlich!


Ps.: es muss nicht immer „für immer“ sein

Tatsächlich ist es fast schon toxisch, das wir denken, eine gute Liebesbeziehung m u s s für immer halten, sonst war er / sie nicht der richtige Partner. Doch die Dauer einer Beziehung sollte niemals der maßgebliche Indikator sein, ob eine Beziehung gut ist / war.

Es gibt einfach auch Beziehungen, die für gewisse Lebensabschnitte, Lektionen und Einsichten genau richtig für uns sind und es besser ist, dass wir die Liebesbeziehung eines Tages in eine liebevolle Freundschaft oder anderweitige Beziehung umwandeln.


Abschließend: Geheimtipp 1: Der Alltagstest

Beobachte, wie ihr den Alltag gemeinsam meistert. Es ist leicht, sich in den besonderen Momenten einer Beziehung wohlzufühlen, aber der wahre Test einer Partnerschaft ist der Alltag. Achte darauf, wie ihr gemeinsam mit den alltäglichen Herausforderungen umgeht:

  • Kommunikation: Sprecht ihr offen und respektvoll miteinander, auch wenn es um kleine, alltägliche Dinge geht?
  • Zusammenarbeit: Könnt ihr Aufgaben und Verantwortlichkeiten teilen, ohne dass es zu häufigen Konflikten kommt?
  • Unterstützung: Unterstützt ihr euch gegenseitig bei den täglichen Aufgaben und Problemen?

Ein Partner, der den Alltag mit dir gut bewältigen kann und dabei eure Beziehung stärkt, ist ein starkes Zeichen dafür, dass er der Richtige ist.

Abschließend: Geheimtipp 2: Der Langzeitperspektive-Check

Überprüfe eure langfristigen Ziele und Werte. Es ist wichtig, dass ihr nicht nur kurzfristig harmoniert, sondern auch langfristig ähnliche Vorstellungen und Werte teilt. Hier sind einige Fragen, die du dir stellen kannst:

  • Lebensziele: Habt ihr ähnliche Vorstellungen darüber, wo ihr in fünf, zehn oder zwanzig Jahren sein wollt? Das kann Karriere, Wohnort, Familie und persönliche Entwicklung betreffen.
  • Werte: Teilt ihr ähnliche Werte in Bezug auf wichtige Lebensbereiche wie Familie, Freundschaft, Finanzen und Ethik?
  • Krisenmanagement: Wie reagiert ihr auf Herausforderungen und Krisen? Habt ihr ähnliche Herangehensweisen, die euch als Paar stärken?

Ein Partner, mit dem du langfristig ähnliche Ziele und Werte teilst, und der in Krisenzeiten an deiner Seite steht, zeigt, dass er der Richtige für eine dauerhafte und erfüllende Beziehung ist.


Wirklich abschließend: wenn er das tut, ist er NICHT der Richtige für dich:

  1. Wenn er deine persönlichen Grenzen wiederholt missachtet, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  2. Wenn er dich vor deinen Freunden oder der Familie schlecht macht, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  3. Wenn er eifersüchtig und kontrollsüchtig reagiert, sobald du Zeit ohne ihn verbringst, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  4. Wenn er dir für eure Probleme immer die Schuld geben will, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  5. Wenn er wichtige Ereignisse und Gefühle in deinem Leben ignoriert, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  6. Wenn er Lügen oder Halbwahrheiten verwendet, um Konflikte zu vermeiden, dann ist er nicht der Richtige für dich.
  7. Wenn er versucht, dich von deinen Träumen und Zielen abzuhalten, statt dich zu unterstützen, dann ist er nicht der Richtige für dich.

Mehr erfahren, wie Männer dir (unbewusst) ihre Liebe zeigen? Lies hier:



Mein Büchertipp, wenn du dich nicht immer „sicher“ in dir selbst fühlst und meinst, dass du noch etwas an deiner Verbundenheit mit anderen Menschen feilen möchtest:

Einsamkeit heilen: Die Ursachen erkennen und zu tiefer Verbundenheit finden

von Teal Swan


Die Vereinsamung nimmt in unserer Gesellschaft immer erschreckendere Ausmaße an und kann schwerwiegende körperliche und seelische Folgen haben. Es ist daher wichtiger denn je als Individuum wieder zu einer tiefen Verbundenheit mit sich selbst, seinen Mitmenschen und der Umwelt zu finden. Dieses Buch zeigt auf sehr praxisorientierte Weise, wie dies gelingen kann. Die Bestseller-Autorin und spirituelle Lehrerin Teal Swan gewährt darin tiefgehende Einblicke und Erkenntnisse zum Thema Einsamkeit. Sie zeigt wie man sich seinen Ängsten stellt und sich wieder vorbehaltlos geliebt und akzeptiert fühlt.

HIER DIREKT ZUM BUCH GELANGEN

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert